www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Grüne Smoothies > Grapefruit-Kaki-Smoothie mit Feldsalat
A+ R A-
Artikel bewerten
(10 Stimmen)

Grapefruit-Kaki-Smoothie mit Feldsalat

Feldsalat im Mixer...

1 Schüssel Feldsalat (100 g)
1 Grapefruit (230 g - geschält gewogen)
1/2 Kaki (160 g  = etwas mehr als die Hälfte)
1 Kiwi (70 g) - ungeschält
1/2 Zitrone (50 g) 
1 geh. EL Leinsamen 
1/2 l Wasser


Alles zerkleinern und im Hochleistungsmixer ca. 30 - 40 Sek. mixen.Am besten gleich genießen.

Feldsalat ist natürlich auch im Salat vorzüglich und sollte im Winter immer wieder verzehrt werden. Aber er eignet sich auch hervorragend für einen Grünen Smoothie wegen seines feinen Geschmacks und der wertvollen Inhaltstoffe. Jetzt haben wir kaum Wildpflanzen zur Verfügung und kommen gerne auf angebautes Blattgemüse zurück, wie zum Beispiel Feldsalat, auch Ackersalat oder Rapunzel genannt. Mit der Grapefruit bekommt der Smoothie feine bekömmliche Bitterstoffe und mit der Kaki die cremige Konsistenz. Hier habe ich frischen gemahlenen Leinsamen dazugegeben, besser ist allerdings, wenn der Leinsamen bereits etwas angekeimt ist. Wer mag, kann auch hier Ingwer dazugeben. Ingwer ist im Winter eine wunderbare Zutat, die uns vor Krankheiten schützen hilft.


Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 





 

Details

  • Rezept-Nr:: 481
  • Kreation vom: Dienstag, 01 Januar 2013
  • Farbe: farngrün
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden